Freiwillige Feuerwehr Melsdorf

Hilfe vor Ort - schnell und kompetent

Einsaetze

7
14.05.2013
15:52
18:30
Brand oder Explosion
Großbrand
Gebäudebrand
Stampe - Wiedenkamp
Am späten Nachmittag des 14.05.2013 wurden zu einem Einsatz in die Nachbargemeinde Quarnbek alarmiert.

Im Ortsteil Stampe war ein kombiniertes Lager- und Kleintierstallgebäude in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Dach. Zunächst wurde daher eine direkt angrenzende größere Scheune geschützt, bevor die eigentliche Brandbekämpfung vorgenommen werden konnte. Die Ausbreitung des Feuers auf die Nebengebäude konnte verhindert werden, das Stallgebäude selbst konnte leider nicht mehr gerettet werden.

Da die Arbeiten an der Einsatzstelle nur unter Atemschutz möglich waren, kam eine Vielzahl Atemschutzgeräteträger aus den Wehren Stampe, Quarnbek, Ottendorf und Melsdorf zum Einsatz. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden auch die Feuerwehren Achterwehr und Kronshagen alarmiert, um weitere Atemschutzgeräteträger vor Ort als Reserve zu haben. Die Wasserversorgung wurde durch mehrere wasserführende Fahrzeuge sichergestellt, bis eine unabhängige Löschwasserversorgung über zwei Tragkraftspritzen aus einem nahe gelegenen Teich aufgebaut war. Der Einsatz war nach ca. zweieinhalb Stunden für uns beendet. Die Nachlöscharbeiten übernahmen die örtlichen Feuerwehren.

Termine

Fr, 31.05.24, 17.00 Uhr
Brandübungscontainer Rendsburg
Rendsburg
Do, 06.06.24, 19.30 Uhr
Übung
Feuerwehrhaus Melsdorf
Do, 20.06.24, 19.30 Uhr
Übung
Feuerwehrhaus Melsdorf

Veranstaltungen

Fr, 27.09.24, 19.30 Uhr
Laternenumzug
Festplatz am Feuerwehrhaus Melsdorf
So, 17.11.24, 10.00 Uhr
Kranzniederlegung zum Volkstrauertag
Feuerwehrhaus Melsdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.