Freiwillige Feuerwehr Melsdorf

Hilfe vor Ort - schnell und kompetent

02.12.2018 - Vorweihnachtszeit – sichere Zeit!

 

Vorweihnachtszeit – sichere Zeit!

In der Advents- und Weihnachtszeit steigt das Brandrisiko in Wohnungen und Häusern stark an. Das erhöhte Einsatzaufkommen der Feuerwehren erstreckt sich dabei von angebrannten Essen, brennenden Adventskränzen bis hin zu Wohnungsbränden. Häufigste Brandursache ist der unsachgemäße oder leichtsinnige Umgang mit brennenden Kerzen. Viele dieser Brände können durch sachgerechten Umgang und vorbeugende Maßnahmen vermieden werden. Deswegen möchten wir Euch an dieser Stelle ein paar Sicherheitshinweise geben.

 

Wenn ein Entstehungsbrand nicht beim allerersten Versuch gelöscht werden kann, solltet Ihr wie folgt handeln:

- Hilfsbedürftige und sich selbst in Sicherheit bringen.

- Türen schließen (nicht abschließen), um das Ausbreiten von Brandrauch zu vermeiden.

- Feuerwehr über den Notruf 112 alarmieren.

- Das Eintreffen der Feuerwehr abwarten.

 

Sicherheitsmaßnahmen

- Einen Feuerlöscher, einen gefüllten Wassereimer, eine Gießkanne oder eine Blumenspritze (für den Adventskranz) in greifbarer Nähe bereitstellen.

 

Kerzen

- Kerzen müssen standsicher aufgestellt werden.

- Brennende Kerzen immer beaufsichtigen und vor Zugluft schützen.

- Brennende Kerzen nie alleine lassen - insbesondere nicht mit kleinen Kindern oder Haustieren, auch nicht nur eine Minute.

- Kerzen nie vollständig herunterbrennen lassen, sondern frühzeitig gegen neue Kerzen austauschen.

 

Adventskränze

- Aufstellen in ausreichendem Abstand zu brennbaren Gegenständen.

- Auf eine feuerbeständige Unterlage legen, z.B. Fliese oder Porzellanteller.

- Ausgetrocknete Kränze gegen frische ersetzen.

 

Weihnachtsbäume

- Den Weihnachtsbaum standsicher aufstellen und gegen Umkippen sichern.

- Den Baum regelmäßig mit Wasser versorgen, um ein Austrocknen zu verzögern.

- Aufstellungsort so wählen, dass ausreichender Abstand zu anderen brennbaren Gegenständen (z.B. Gardinen) gegeben ist.

- Wir empfehlen elektrische Kerzen und Lichtern mit VDE-Zeichen anstelle von Wachskerzen zu verwenden.

- Wachskerzen sollen sicher befestigt werden.

- Nur nicht tropfende Kerzen verwenden.

- Wachskerzen von oben nach unten, an der Rückseite beginnend, anzünden und in umgekehrter Reihenfolge löschen.

- Trockene Zweige und trockene Bäume entfernen, sie verbrennen explosionsartig!

 

Wir wünschen Euch eine schöne und sichere Adventszeit!

Eure Freiwillige Feuerwehr Melsdorf


Termine

Fr, 14.12.18, 20.00 Uhr
Weihnachtsfeier
Bürgerhaus Melsdorf

Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok